Ich gebe Ihnen
18 € pro Kilo.

 

15% Extrabonus zusätzlich
Profitieren Sie von 15% Extrabonus, indem Sie Burli die Abscheider selbst zuschicken!

Clever, sauber, lukrativ –
Amalgamentsorgung mit Rückvergütung

 

Sie sind verpflichtet, Amalgamschlamm und Restamalgam fachgerecht zu entsorgen.
Doch das soll Ihr Schaden nicht sein. Denn:

 

DER BURLI NIMMT'S IHNEN AB

 

Und er vergütet jedes Kilogramm mit 18,- Euro direkt auf Ihr Konto.

 

Das macht Ihnen der Burli so einfach, dass Sie nur davon profitieren.
Sie verpflichten sich zu nichts und gehen keinerlei Vertragsbindung ein.
Sie entsorgen und kassieren. Den Rest macht der Burli.

 

Amalgam und Umwelt

 

Amalgam ist Sondermüll, denn es enthält Quecksilber und das ist hochgiftig.
Wie giftig? Nur ein Gramm Quecksilber kann eine Million Liter Wasser verunreinigen.
So gesehen, ist es schon gegenüber der Umwelt und im Sinne der Nachhaltigkeit eine Verpflichtung, Amalgam fachgerecht zu entsorgen.

 

Als Zahnarzt sind Sie darüber hinaus aber auch gesetzlich dazu verpflichtet. Gemäß der Abfallnachweisverordnung 2003 müssen Sie sogar diese Entsorgung per Begleitschein nachweisen können. Und eben weil Amalgam so giftig ist, wird diese Nachvollziehbarkeit der Entsorgung von den Behörden regelmäßig kontrolliert.

 

DAS KLINGT HEIKEL.
DOCH MIT DEM BURLI SIND SIE DABEI AUF DER SICHEREN SEITE

 

Kompetenzen und Service

 

Die Firma R. Gussetti e.U. verfügt über alle gesetzlich vorgeschriebenen Genehmigungen zum Sammeln und Lagern von quecksilberhaltigen Abfällen. Und das Unternehmen verfügt über drei Jahrzehnte Erfahrung in der umweltgerechten Entsorgung von Amalgam. Das ist die Kernkompetenz von Gussetti.

 

Und damit Sie sich auf Ihre Kernkompetenz konzentrieren können, macht Ihnen der Burli die korrekte Entsorgung von Amalgam so einfach wie nur möglich. Ob auf dem Postweg oder per Abholung: Der Burli nimmt´s Ihnen ab.

 

UND DAS BESTE DABEI: ER BEZAHLT SIE AUCH NOCH DAFÜR!

 

Pro Kilogramm Amalgamschlamm, Rest- und Stopfamalgam erhalten Sie eine Rückvergütung von 18,- Euro direkt auf Ihr Konto.

 

Entsorgung und Vergütung

 

Es gibt zwei ganz einfache Wege, wie Ihr Amalgam zur fachgerechten Entsorgung zum Burli kommt.

 

Erstens: Sie warten bis der Burli auf seiner regelmäßigen Tour bei Ihnen vorbeikommt und die Auffangbehälter abholt. Die Formulare werden vor Ort ausgefüllt.

 

Oder besser, zweitens: Sie selbst schicken ihm die Auffangbehälter per Post und erhalten so 15% Extrabonus zusätzlich!

 

Dazu finden Sie hier den vorausgefüllten offiziellen Begleitschein zum Download sowie das Versandformular an uns. Einfach ausfüllen und mit dem Entsorgungsgut abschicken. Die Gutschrift, in diesem Falle inklusive 15% Extrabonus, erhalten Sie direkt nachdem der Burli die Behälter ausgewertet hat auf Ihr Konto überwiesen.

 

Welchen Weg Sie auch wählen, es gibt dabei keine Vertragsbindung oder sonstigen Verpflichtungen.

 

Download Formulare

 

Es gibt keinen Grund mehr zu warten. Hier finden Sie die beiden Formulare zum Download. Ausdrucken, Stempel, Unterschrift und gegebenenfalls mit GSL-Nummer versehen, abschicken. Den Rest macht der Burli. Oder er kommt persönlich.

 

Download PDF Begleitschein               Download PDF Versandformular

 

Kontakt

 

R. Gussetti e.U.
Haus Nr. 88 b
A – 6234 Brandenberg
Tel./Fax: 0 53 31 / 2 00 68
Email: service@gussetti.at
www.gussetti.at